|zum Textanfang | zur Navigation |

Aktion für behinderte Menschen Waldeck-Frankenberg e. V.


Inhalt:

Geschichte

Zivilmilitärische Zusammenarbeit, ehrenamtliches soziales Engagement und die Erziehung zum Staatsbürger in Uniform sind seit Bestehen der Bundeswehr Aufgaben und Lebensinhalte der Soldaten, die bis zum heutigen Tag Bestand haben. So war es auch ein Sanitätsoffizier, der im Jahr 1970 den ersten “kleinen Schritt” auf dem Weg für eine heute noch immer einmalige Aktion, “Aktion für behinderte Menschen Hessen”, machte.